» Lexikon & Glossar Kunsthandwerk » R

Rüster

Rüster ist die Bezeichnung für eine gefällte, tote Ulme und für das zu verarbeitende Holz dieses Baumes.

Die Ulme ist der einzige europäische Baum, der in lebendem Zustand und als verwertetes Holz zwei unterschiedliche Namen besitzt.

Willi Hildebrand hat bis ca 2012 Rüster verarbeitet, vor allen für seine Holzordner. Derzeit hat er allerdings kaum Rüster in seinem Holzbestand.

Artikel »Rüster« empfehlen:

24.08.2008 | Rubrik: R | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Rüster«

Schreiben Sie uns ...


*) Pflichtfelder

Warenkorb

leer